Ursprung des Abakus
"

Der Abakus ist ein sehr altes Gerät, das schon seit Tausenden von Jahren schon existiert, deshalb ist die genaue Herkunft schwer zu bestimmen. Selbst für die Herleitung des Begriffs gibt es verschiedene Quellenangaben. Die einen sagen, dass das Wort Abakus von dem lateinischen Wort abacus bzw. griechischen Wort ábax abgeleitet ist, was die Bedeutung von “ Tafel, Tablett, Tisch“ hat.  Andere wiederum sagen, dass das Wort Abakus sich vom phönizischen abak ableitet, was soviel bedeutet wie „ Auf eine Fläche gestreuter Sand zum Schreiben.“ Anlehnend zu dieser Definition gibt es eine Geschichte zum Ursprung von Abakus. Auf dem Madagaskar wurden Soldaten gezählt, indem diese einzelnen einen schmalen Durchgang passieren mussten. Für jeden Soldaten wurde ein Kieselstein in eine Furche gelegt. Nach 10 Soldaten wurden diese durch die „Zehnerfurche“, nach 100 Soldaten durch die „Hundertfurche“ ersetzt usw. Anderen Quellen zufolge sei der Abakus in Zentralasien, irgendwo in einem Landstrich in der früheren Sowjetunion entstanden und von da aus in die angrenzenden Länder verbreitet worden. Und wieder anderen sagen, dass das Abakus von den Babyloniern um 3000 v. Chr. erfunden wurde.

China Restaurant Pagode
 
Wattenscheider Hellweg 131
44867 Bochum
Telefon: 02327 954945

www.pagode-bochum.de
Werbung
 
"
Öffnungszeiten
 
Montag ist Ruhetag
(außer an Feiertagen)

Dientag bis Sonntag
11:30 Uhr - 15:00 Uhr
und
17:30 Uhr - 23:00 Uhr
Konfuzius sagt
 
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel Ärger erspart bleiben.
 
Sie sind der 37570 Besucherauf der Homepage!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=